Dirigent

Christian Brembeck begann seine Dirigier-Tätigkeit Mitte der 1980er Jahre unter dem Einfluss des legendären Sergiu Celibidache, für den Christian Brembeck vielfach tätig war.

Mehr

Termine

Aktuelle Termine

 

Freitag, 14. Juni 2019, 19.30 Uhr

66386 St. Ingbert I  Kirche St. Franziskus:

„Besitzlos, den Schmetterling feiernd“ – Künstlerbegegnung

Orgelmusik (Improvisationen und Werke diverser Meister)

Lyrik aus der Feder von Hölderlin-Preisträger Johannes Kühn

Johannes Kühn, Rezitation

Christian Brembeck, Mayer-Orgel  

_____________________________

Samstag, 15. Juni 2019, 18.00 Uhr 

66482 Zweibrücken I  Kath. Kirche Heilig Kreuz:

Orgelkonzert

Musik von J. S. Bach, Ch.-M. Widor, C. Franck, F. Liszt, J. Alain

Christian Brembeck, Rieger-Orgel

_____________________________

Sonntag, 17. Juni 2019, 17.00 Uhr

66130 Eschringen(Saarbrücken) I  Laurentiuskapelle:

„Frische Clavier-Früchte“- Cembalo-Konzert

Musik von J. Kuhnau, J. S. Bach, G. Frescobaldi, H. Purcell, J. J. Froberger

Christian Brembeck, Cembalo nach einem venezianischen Instrument um 1650

__________________________________________________________

Sonntag, 23. Juni 2019, 19.30 Uhr

82223 Eichenau I  Gotische Ritterkapelle St. Georg zu Roggenstein:

Konzert II – Barockvioline & Cembalo

Musik von J. S. Bach, G. F. Händel, A. Corelli

Barbara Burgdorf (Konzertmeisterin Bayer. Staatsorchester), Barockvioline

Christian Brembeck, Cembalo 

__________________________________________________________

 

–  Änderungen vorbehalten – 

Mehr

Cembalist & Pianist

Christian Brembecks Tätigkeit  als Cembalist, Hammerclavier-Solist und Kammermusiker wird regelmäßig von Presse und Publikum als “Ausnahme-Erscheinung” gewertet.

Mehr